Germanys Next Kuh-Model

Aussergewöhnlich und matschig wurde es bei einer Fotosession in einem Kuhstall am Ende der Welt in Ostfriesland mit dem Fotoclub im Februar. Die Kuh-Models hatten sich in Position gebracht und uns mit großer Neugier erwartet. Gleich bei den ersten Aufnahmen durfte auch meine Linse dran glauben. Einer der Kuh-Models war der Meinung, dass mir Durchblick fehlt und hatte Zunge angelegt. Das Licht fiel durch die Dachfenster der Scheune sehr schön und sparsam in den Stall. Nur unsere Models die wollten sich nur schwer in Position bringen lassen. So standen mehrere Fotografen dicht gedrängt nebeneinander und versuchten mit Händen und Füßen die Rindviecher zum Bewegen zu animieren. Merke: Versuche niemals eine Kuh zu kommandieren… es bringt rein gar nichts. Die Lichtverhältnisse im Stall bei den andauernden Bewegungen der Models sind zwar interessant aber schwierig, um wirklich scharfe Fotos aus der Hand zu schießen. Da ich kein Freund von Stativen bin, hat es dann etwas länger gedauert bis die ersten Fotos im Kasten waren. Doch seht selbst:

DSC_1654-Bearbeitet

DSC_1753-Bearbeitet-2

DSC_1764

DSC_1648

DSC_1754

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s